Warum Pflegestellen für die Hunde so wichtig sind!

Wir haben in letzter Zeit schon mehrfach darauf aufmerksam gemacht, dass wir dringend Pflegestellen für unsere rumänischen Hunde suchen! Wir möchten jetzt noch mal genau darauf eingehen:

1. Warum ist das so?
2. Warum können manche Hunde nicht auf den Hof, selbst wenn Platz wäre?
3. Was erwartet mich als Pflegestelle?

Wir möchten mehr besonderen Hunden eine Chance auf ein würdevolles Leben geben, den Alten, den Kranken oder denen die keinen anderen Hund mehr neben sich möchten.

Die alle einen besonderen Charakter haben, aufgrund des schweren Lebens , welches sie bisher führten. Aber auch den jungen unkomplizierten, denen das Leben im Shelter noch nicht zuviel abverlangt hat.

Als Pflegestelle entstehen euch bis auf das Futter keinerlei Kosten. Wichtig für uns ist, dass die Hunde liebevoll behandelt und umsorg werden und man viel Zeit entsprechend des jeweiligen Hundes für ihn hat.

Die Pflegestellen sollten in der Nähe von Karlsruhe sein, damit man die Möglichkeit hat im Krankheitsfall des Hundes zu unserer Tierärztin @ kleintierpraxis Lisa Meinhart zu gehen, die unser volles Vertrauen genießt und uns immer mit Rat und Tat zur Seite steht.

Aber man muss sich auch im klaren sein, dass es eine Liebe auf Zeit ist. Unsere oberste Priorität ist, dass der Hund ein endgültiges Zuhause findet. Aber wo die Liebe hinfällt, kann euer Liebling auch bei euch bleiben.

Das Einzige , was Ihr braucht um Pflegestelle zu werden, ist viel Liebe, Geduld, Einfühlungsvermögen und ein sehr großes Herz.

Für Fragen rund um die Pflegestelle sendet uns eine eMail smiley