Ankunft neuer Hunde für den Tierschutzhof Karlsruhe am 19.01.

Der Winter ist eine harte und schwierige Zeit…
Es ist wieder soweit und wir haben eine neue Ausreisegruppe zusammen gestellt.

Neuigkeiten-LARRY-3Zwei der von uns ausgewählten Hunde sind leider gestorben, da wir einfach zu spät waren.
Juliet und Argo, beide hautkrank und total abgemagert, wir wollten sie retten, aber das Schicksal hat es anders gewollt. Beide haben bis zum Transport nicht überlebt. Es lässt uns nicht kalt, dieses Schicksal teilen zu müssen und es ist immer wieder schwer zu entscheiden, wen wir zu uns holen. Die Rettung für den Einen, bedeutet den Tod für den Anderen.
Gerne würden wir uns auf Notfälle spezialisieren, aber dies können wir finanziell nicht tragen, so dass wir, wie viele anderen Orgas auch, die süßen und gut vermittelbaren Hunde holen müssen, damit diese wenigsten ihren Teil dazu beitragen, dem ein oder anderen wirklichen Tierschutzfall zu helfen.
Leider bemerken wir aber auch einen Trend, der langsam mehr und mehr Einzug hält….. Organisationen, die fast ausschließlich Welpen einführen und ich befürchte, dass hier eine neue Industrie am wachsen ist. Das schlimme daran ist, dass hier teilweise auch mit „schön geschriebenen Papieren“ gearbeitet wird. Ich befürchte, dass hier so einiges nicht mit rechten Dingen zu geht und der Tierschutz lediglich vorgeschoben wird.
Gut, ich will nicht klagen, denn innerhalb unseres Netzwerkes wird Tierschutz tatsächlich noch gelebt.

Neuigkeiten-LARRY-2Neuigkeiten-LARRY-1Neuigkeiten-LARRY-1

 

 

 

 

 

 


Wir haben uns nun entschieden, 3 Hunde bei uns aufzunehmen und hoffen, das Schicksal auf unserer Seite zu haben.
Gerne könnt Ihr uns bei unserer Arbeit unterstützen. Spenden an uns sind steuerlich absetzbar. Bei einem Betrag bis 200,- Euro, genügt der Kontoauszug als Nachweis der Spende

Bitte gebt Verwendungszweck an: Ticketkosten Hundename

Unsere Bankverbindung ist:

Tierschutzhof Karlsruhe
IBAN: DE10 8306 5408 0004 0818 20
BIC (SWIFT-Code) GENO DEF1 SLR

bei der „Deutsche Skatbank“

 

Auch via Paypal, kann man uns unterstützen:

einfach den Spenden-Button drücken
es öffnet sich ein neues Fenster,
tragt dort Euren gewünschten Betrag ein

Bitte Geld an Freunde senden verwenden,
damit keine Gebühren anfallen.